Beratung für die Aufbauseminare - Punkteabbau & Nachschulung

  • Die Anmeldung wird erst gültig, wenn der Teilnehmerbetrag überwiesen ist.
  • Um die Frist bei der Behörde zu verlängern ist in jedem Fall ein gültiger Vertrag bei der Behörde vorzulegen.
  • Der Vertrag muss mit dem Stempel der Seminarfahrschule und eine rechtsgültige Unterschrift versehen sein.
  • Sobald die Kursgebühr bezahlt ist wird der Vertrag ausgestellt und von der Seminarfahrschule unterschrieben.